Nachtzug Schweiz Logo

Nachtzug Feldkirch Wien

Nachtzug Feldkirch Wien: Nach wien aus der Ostschweiz

Es gibt viele Reisemöglichkeiten. Sehr beliebt ist allerdings die Option Nachtzug. Man kann sich während der Fahrt ausruhen, hat es bequem, kann schlafen wenn man müde ist und ist anschliessend fit an seinem Reiseziel. Genau deswegen entscheiden sich immer mehr Menschen für eine Reise mit einem Nachtzug.

Der Nachtzug aus Feldkirch fährt am Abend um 22.24 uhr ab und kommt am nächsten Tag um 07.48 Uhr in Wien Westbahnhof an. Da datwischen nicht umgestiegen werden muss, ist die Fahrt natürlich sehr bequem und stressfrei. Man steigt ein, ruht sich aus und schon ist man an seinem Ziel. Der Nachtzug besteht aus Liege,- und Schlafwägen. Umso bequemer man es haben möchte, desto früher muss man natürlich sein Ticket buchen.

Der flotte Nachtzug nach Wien

Je nach Fahrtstunden, sollte man die Möglichkeit haben sich auszuruhen. Da viele nicht fliegen möchten und auch nicht die Möglichkeit haben mit dem Auto zu fahren oder es einfach nicht wollen, ist der Nachtzug eine gute Option. Zudem noch eine sehr günstige. Die Preise einer Fahrt mit den Nachtzug, sind im Vergleich zu anderen Reisemöglichkeiten enorm günstg. So haben auch Menschen, mit weniger Geld die Möglichkeit, einen schönen Urlaub erleben zu können. Eine Übersicht an Preisen und Fahrtzeiten bekommt man bei dem Anbieter SBB. Auch online kann man sich Inforationen holen und eventuell gleich Buchen.


Fahrplan Feldkirch- Wien Westbahnhof

Abfahrt: Feldkirch, um 22.24 Uhr
Ankunft: Wien Westbahnhof, um 07.48 Uhr
Fahrtdauer: 09:24 Stunden

Besonderes in Wien

Wer shoppen möchte, hat hier die Möglichkeit. Die Stadt bietet viele Geschäfte und Boutiquen an, in denen man sich austoben kann. Restaurants, Bars und auch Discos gibt es mehr als genug. So wird es auch am Abend nicht langweilig. Wer es etwas ruhiger möchte, kann aber auch einige Orte besichtigen. Wie etwa das Schloss Schönbrunn oder das Wiener Mozart Konzert im goldenen Saal. Auch an einer Schifffahrt kann man teilnehmen und vom Wasser aus die Stadt besichtigen.

Hotels, Ferienwohnungen und Pensionen

Der urlaub sollte natürlich perfekt sein. Man gibt ja nicht umsonst Geld aus. Dazu gehört sicherlich auch die Unterkunft, denn die muss ebenfalls passen. In Wien gibt es viele Hotels, Pensionen oder Ferienhäuser, die man für seine Reise buchen kann. Man kann sich einige schon mal im Internet anschauen und gegebenenfalls auch gleich buchen.