Nachtzug Schweiz Logo

Nachtzug nach Nizza

Nachtzug nach Nizza, ab ans Mittelmeer

Nizza ist ein sehr beliebtes Reiseziel. Jährlich reisen viele Menschen nach Nizza um dort ihren Urlaub zu erleben. Leider fährt kein Nachtzug mehr dorthin, allerdings gibt es einige Alternativen. Zum Beispiel, man wählt einen Zug, der sehr früh am Morgen abfährt und früh am Mittag in Nizza ankommt.

Ein Beispiel ist der Zug, der 06.31 Uhr in Basel losfährt. Die Ankunft in Nizza ist um 13.28 Uhr. So hat man natürlich immer noch etwas vom Tag. Auch wenn die Fahrt nicht so bequem wie in einem Nachtzug ist, ist sie immer noch angenehmer als wenn man erst am Nachtmittag losreist und am Abend ankommt.

Nachtzüge sind günstiger

Da die Fahrt mit dem Nachtzug günstig und zugleich auch bequem ist, reisen immer mehr Menschen mit einem Nachtzug. Allerdings fahren Nachtzüge nicht überall hin, so da man etwas umplanen mu und eine Alternative wählen sollte. Wählt man einen normalen Zug, der am frühen Morgen startet, kann die Fahrt trotzdem sehr angenehm und strefrei verlaufen. Möchte man einen Umweg in Kauf nehmen, kann man mit einem Nachtzug nach Mailand und von da an dann nach Nizza reisen. Das kostet allerdings einiges an Zeit.


Zug Nach Nizza: Basel SBB-Milano Centrale-Voghera-Asti-Nizza Monferrato

Abfahrt: Basel SBB, um 06.31 Uhr
Umstieg 1: Milano Centrale, an um 10.35 Uhr, ab um 11.10 Uhr
Umstieg 2: Voghera an um 11.49 Uhr, ab um 11.59 Uhr
Umstieg 3: Asti, an um 12.49 Uhr, ab um 12.57 Uhr
Ankunft: Nizza Monferrato an um 13.28 Uhr
Fahrtdauer: 06:57 Stunden

Sehenswürdigkeiten in Nizza

Nizza bietet eine Vielfallt an Sehenswürdigkeiten an. Sehr beliebt ist die Alstadt. Dort kann man eines der Caffees besuchen, shoppen oder schick een in einem der vielen Restaurants. Ein weiterer beliebter und wichtiger Ort ist natürlich der wunderschöne Strand an dem man sich entspannen und baden kann. Auch der Hafen in Nizza ist sehr intereant und schön anzuschauen.

Unterkünfte in Nizza

Wie überall, wo es viele Touristen gibt, gibt es natürlich auch eine Menge an Unterkünfte. Wählen kann man zwischen Hotels, Ferienwohnungen oder schöne Ferienhäuser, meist sogar mit eigenem Pool. Wichtig ist, da man vor der Buchung schaut, da die Unterkunft zentral liegt und alles gut zu Fuss erreichbar ist. So spart man sich Kosten für Bus oder einem Taxi.