Nachtzug Schweiz Logo

Nachtzug nach Berlin

Der Nachtzug nach Berlin ist zu empfehlen!

Ein Nachtzug ist immer eine gute Alternative zum Reisen. Da die Reise über die Nacht dauert, hat man die Möglichkeit zu schlafen oder sich einfach auszuruhen. Vor allem, wenn es sich um einige Stunden handelt, ist es sehr zu empfehlen.

Der Nachtzug von Zürich nach Berlin startet am Abend um 20.00 Uhr. Ankunft in Berlin ist der nächste Morgen, um 07.19 Uhr. Da der Umstieg schon kurz nach der Abfahrt, um 20.53 Uhr in Basel ist, und das auch der einzige Umstieg ist, verläuft die Fahrt anschliessend ohne Hektik oder Stress.

Wählen kann man zwischen einer Reise in einem Sitz,- Liege,- oder Schlafwagen. Je nach der Wahl, richtet sich natürlich auch der Preis. Da man am nächsten Tag sehr früh ankommt und natürlich fit und ausgeschlafen ist, hat man den ganzen Tag noch vor sich.

Im Nachtzug von Zürich nach Berlin

Als günstigste Alternative kommt ganz klar der Nachtzug zum Vorschein. Schaut man die Benzin und Flugpreise an, lohnt es sich gar nicht mehr zu verreisen. Natürlich gibt es auch noch die Reise mit einem Bus. Allerdings ist es unbequem und viele sind körperlich einfach nicht mehr fit, solch eine Reise mit dem Bus anzutreten.

Der Nachtzug dagegen verfügt über Liegen oder Betten in denen man sich ausruhen oder schlafen kann. Selbst die ganze Familie kann so verreisen, da man zwischen verschiedenen Wägen und Bettenanzahl wählen kann. Der Preis für die Hin- und Rückfahrt liegt bei etwa 362,- Chf.


Fahrplan des Nachtzuges (Citynightline) nach Berlin

Nachtzug Zürich-Berlin
Abfahrt: Zürich um 20.00Uhr
Ankunft: Berlin um 07.19Uhr
Umstieg: 20.53Uhr in Basel
Fahrtdauer: 11:19 Stunden
Zürich-Basel-Berlin

Sehenswürdigkeiten Berlin

Berlin ist die Hauptstadt Deutschlands und verfügt daher über einen Haufen von Sehenswürdigkeiten. Die berühmten und bekanntesten Orte sind definitiv, der Berliner Dom, der Alexanderplatz, das Brandenburger Tor, das Bundeskanzleramt, die East-Side Gallery und natürlich das Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds. Reist man einmal nach Berlin, sollte man diese Plätze unbedingt besucht haben.

Hotels und weitere Unterkünfte

Unterkünfte gibt es genug in Berlin. Viele Studenten oder auch andere Leute bieten sogar Zimmer an, die man für sehr wenig Geld für ein paar tage mieten kann. Aber auch Herrberge, Hotels, Pensionen oder Ferienwohnungen gibt es genug in Berlin.
Je nach dem, was man für eine Reise antritt und was genau man vor hat, kann man eine geeignete Unterkunft mieten. Das Internet bietet eine grosse Auswahl an Unterkünfte an, die man direkt über das Internet mieten oder buchen kann. Oft sogar für sehr günstige Preise.