Nachtzug Schweiz Logo

Nachtzug nach Prag

Im Nachtzug nach Prag, eine der schönsten Städte Europas

Prag gilt als, die goldene Stadt Europas. Viele Menschen reisen jährlich in die Stadt, um sie zu besichtigen und ein paar Tage Abenteuer zu erleben. Vor allem die Altstadt ist sehr berühmt, da sie hystorisch und interessant ist. Wer nach Prag reisen möchte, sollte sich überlegen, ob er nicht für die Fahrt ein Nachtzug wählen möchte. Die Fahrt ist so bequem und man kann sich die Stunden über ausruhen.

Um 20 Uhr gehts los: Der Citynghline ist startklar

Der Nachtzug aus Zürich startet am Abend, um 20.00 Uhr und kommt am nächsten Tag um 10.30 uhr in Prag an. Während der Fahrt muss man einmal umsteigen. Da es allerdings sehr früh ist, hat man die ganze Nacht noch Zeit, um sich zu entspannen oder zu schlafen. Der CityNightLine Nachtzug verfügt über Sitzwägen, aber auch über Schlaf,- und Liegewägen.

Zudem befindet sich ein Restaurant in dem NightLine, so dass man komplett versorgt ist und für die Fahrt nichts einpacken muss, ausser das, was in prag gebraucht wird. Buchen sollte man schon etwas früher, wenn man einen guten und bequemen Platz möchte.


Günstig Reisen im Nachtzug

Wer denkt, ein Nachtzug sei teuer, der irrt sich. Eine Fahrt von Zürich nach Prag liegt preislich bei etwa 200,-Chf. Das ist im Vergleich zu einem Flug oder die Fahrt mit dem Auto sicherlich um einiges günstiger. Zudem kann man während der Fahrt komplett abschalten und steigt am nächsten Morgen ausgeschlafen und fit aus dem Zug.

Fahrplan Zürich-Basel-Praha hl.n.

Abfahrt: Zürich, um 20.00 Uhr
Umstieg: Basel, an um 20.53 Uhr, ab um 21.12 Uhr
Ankunft: Praha hl. n., um 10.30 Uhr
Fahrtdauer: 14:30 Stunden

Sehenswürdigkeiten und Unterkünfte
Das hystorische Prag bietet jede Menge Sehenswürdigkeiten und Unternehmungsmöglichkeiten an. Sehr berühmt ist die Altstadt. Aber auch der alte jüdische Friedhof ist ein interessantes Ziel. Ausserdem natürlich die Prager Burg oder die Karlsbrücke. Am Abend gibt es eine grosse Auswahl an Bars, Discotheken und Restaurants.

Unterkünfte gibt es genug. Egal ob man in eine Pension möchte, oder doch lieber in ein Hotel. Eine grosse Übersicht bekommt man online, im Internet. Auch buchen kann man direkt über das Internet. Die Preise sind meist sehr niedrig.