Nachtzug Schweiz Logo

Autoreisezug Feldkirch – Graz


Autoreisezug  Feldkirch – Graz – Auto Aufladen und losfahren!

Die Reise mit einem Autoreisezug ist sehr beliebt. Der Grund dafür ist, dass man sein Fahrzeug mitnehmen kann, selber aber nicht fahren muss und anschliessend im Urlaub mobil ist.

So ist man auf kein Taxi oder Bus angewiesen. Während der Reise kann man sich ausruhen oder schlafen. Sobald man am Ziel ankommt, steigt man um auf sein Fahrzeug. Man verbraucht kein Benzin und knn die Fahrt über mit dem Autoreisezug komplett abschalten.

Autoreisezug über die Nacht oder während dem Tag

Von Feldkirch nach Graz kann man mit dem Autoreisezug über die Nacht fahren, oder aber auch über den Tag. Der Autoreisezug über die Nacht startet um 22.42 Uhr. Die Akunft in Graz ist am nächsten Morgen um 07.00 Uhr. Wichtig bei einer Reise mit dem Autoreisezug ist, dass man auf die Ladezeiten achtet.

Die Zeiten stehen bei der jeweiligen Verbindung dran und können online eingesehen werden.

Günstiger Reisen mit dem Autoreisezug

Mit dem Autoreisezug reist man sehr günstig und kann zudem sein eigenes Fahrzeug mitnehmen. Die Vorteile liegen vor allem darin, dass man in den Ferien mobil ist und die Reise über kein Geld für Benzin ausgeben muss.

Die Preise der Fahrt liegen bei etwa 135,- bis 270,- . Der Preis wird danach gerichtet, ob man ein Schlaf,-Liege,- oder Sitzwagen wählt. Die Fahrzeuge werden extra berechnet. Die Preise für die Fahrzeuge liegen bei 96,- und 117,- und variieren nach Saison.

Unterkünfte in Graz

Reist man nach Graz, möchte man natürlich auch eine gescheite Unterkunft. Gut das es in Graz eine grosse Auswahl an Hotels und Pensionen gibt, die man schon für sehr günstige Preise buchen kann.