Nachtzug Schweiz Logo

Citynightline

Citynightline, beliebter Nachtzug

Egal ob man nach Rom, Zürich, Paris oder Prag möchte, mit dem Citynightline ist dies möglich. Die Fahrt bietet nur Vorteile. Man spart an Zeit, da man nirgends während der Reise anhalten oder übernachten muss, man kann sich ausruhen oder schlafen und kommt ausgeschlafen und fit an seinem Ziel an und man hat zudem noch den ganzen Urlaubstag, den man mit einer Autoreise nicht hätte. Sehr wichtig ist natürlich auch der Preis. Mit dem Citynightliner spart man sehr viel an Geld, da Sprit,- und Flugkosten wegfallen.

Die ganze Familie unterwegs im Citynightline

Mit dem Citynightline kann man allein, oder auch als Familie reisen. Der Citynightline ist so ausgestattet, das ganze Familien Platz in einem Abteil haben und diesen auch für sich allein buchen können. Während der Fahrt steht der Service rund um die Uhr zur Verfügung. Zudem hat man die Möglichkeit, einen Weckdienst zu beauftragen, welcher einem am nächsten Tag pünktlich weckt.

Verschiedene Abteile des Citynightline


Man hat die Wahl, ob man in einem Liege,- Schlaf,- oder Sitzwagen reisen möchte. Die Abteile sind aufgeteilt für eine unterschiedliche Anzahl an Personen. Zum einen gibt es Schlaf,- und Liegewägen, welche für sechs Personen geeignet sind, zum anderen aber auch welche, in denen nur ein, zwei oder vier Personen Platz haben. In jedem Abteil gibt es eine Waschmöglichkeit und ein WC. Handtücher, Kissen, Decken und Toilettenpapier werden kostenlos angeboten. Ausserdem kann man in einem Sitzwagen fahren, welcher preislich, die günstigste Variante ist.

Informationen über den Citynightline

Alle Informationen wie Preise, Verbindungen oder Uhrzeiten bekommt man online auf der Anbieterseite. Ausserdem kann man dort auch direkt buchen. Möchte man sich persönlich informieren kann man dies über die Hotline in der Zentrale tun.

Mit dem Citynightline vergehen die Stunden wie im Flug. Es gibt doch nichts schöneres, als in den Zug zu steigen, sich zu entspannen, auszusteigen und den ganzen Tag zu geniessen. Fahrten mit dem Citynightline, in einem Schlafwagen, fangen preislich schon bei etwa 70,-Chf an.